Schwerpunkte unserer Arbeit

Die Herta-Lebenstein-Realschule, eine Schule in städtischer Trägerschaft, sieht ihren Bildungsauftrag nicht nur in einer qualifizierten fachlichen Ausbildung. Der ganze Mensch, der Jugendliche in seiner Persönlichkeit, steht im Mittelpunkt der Arbeit.

Für den unterrichtlichen Alltag der Schülerinnen und Schüler bedeutet das:

  • Recht auf Achtung ihrer Individualität
  • Recht auf den heutigen Tag
  • Recht, das zu sein, was sie sind.

In Zusammenarbeit mit den Eltern bemüht sich die Schule, bei den jungen Menschen das wachsen zu lassen, was ihnen zu einem sinnvollen, erfüllten Leben verhelfen kann:

  • Zutrauen zu sich selbst
  • Selbstständigkeit vor Obrigkeiten
  • Gemeinschaftssinn statt Konkurrenzneid
  • Freundlichkeit als Lebenskunst
  • Verantwortung für sich und die Umwelt
  • Freude am Denken
  • Fähigkeit zum Schöpferischen
  • Achtung vor dem anderen
  • Solidarität und Friedenswille

Die Schwerpunkte unserer Jahrgangsstufenarbeit wollen diese pädagogischen  Ziele der Schule unterstützen.

 

JAHRBÜCHER

Aktuelles im Jahrbuch

Unser Schulprofil und alle Aktivitäten der Schule werden in unseren Jahrbüchern dokumentiert, die in unregelmäßigen Abständen erscheinen.

© 2017 Herta-Lebenstein-Realschule - Burgstr. 38-42 - 48703 Stadtlohn